A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985
Deutscher Fachhandel
flotter Versand
SSL verschlüsselt
A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985
flotter Versand
A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985

Cock Block Penisprison

39,80 € *

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage (Deutschland)

  • 148-K
Cock Block Penisgefängnis Cockring mit Silikon Chastity Cage für Keuschhaltungs-Sessions Das... mehr

Cock Block Penisgefängnis

Cockring mit Silikon Chastity Cage für Keuschhaltungs-Sessions

Das Geschlechtsteil des Partners wegzusperren, um einen Seitensprung oder heimliche Masturbation zu verhindern, ist zwar ein interessanter Gedanke, der aber im Grunde nicht ernsthaft realisiert werden kann: Zum dauerhaften Gebrauch sind die meisten Keuschheitsvorrichtungen untauglich. Sie sind unbequem, schränken natürliche Körperfunktionen ein und sind auch aus hygienischer Sicht ungeeignet zum längeren Tragen. Eine Ausnahme mögen die professionellen Men Chastity Cages aus Silikon darstellen. Durch ihre gute Passform, das elastische körperfreundliche Material, und da sie eine gründliche Reinigung des Geschlechtsteils erlauben, sind sie etwas länger tragbar.

Ein gut passendes Penisgefängnis wird bei zeitweiser Benutzung als ausgesprochen erotisch empfunden. Dafür sorgt das »Fremdkörpergefühl« sowie die Enge, die besonders bei einer beginnenden Erektion intensive Gefühle verursacht. Aus dem Grund schließen sich Chastity-Träger auch gern mal selbst weg, wenn’s der Partner nicht macht.

Für kürzere Sessions und »Newbies« empfiehlt sich der hier vorgestellte Cock-Block Penisprison. Das ist ein Stahlcockring mit Scharnier, der sich zum Anlegen und Entfernen einfach öffnen läßt und durch ein kleines Bügelschloß arretiert werden kann. Für den noch nicht erigierten Penis ist ein Futteral aus dickem Premium-Silikon vorgesehen. Geschickterweise gibt man vor dem Anlegen eine Portion Vaseline hinein, damit das Glied bei einsetzender Erektion hin- und hergleiten kann. Der Silikon-Cage ist im Durchmesser mit etwa 4 cm üppig bemessen, jedoch nur 9 cm lang... Auf Ober- und Unterseite hat es Öffnungen, die eine Reinigung des Geschlechtsteils mit Wasser und Duschgel ermöglichen.

Ein zentrales Loch an der Spitze des Cages ist zum Ablassen von Urin und Samenflüssigkeit vorgesehen. - Letzteres mag jetzt zwar etwas paradox klingen, weil ein Penisgefängnis im Grunde doch zur Keuschhaltung gedacht ist, aber das Silikon ist so herrlich weich, daß es schwerfällt, sich nicht zu befingern...

Der Stahl-Cockring ist etwa 8 mm dick und von 47 bis 52 mm Innendurchmesser verstellbar. Mitgeliefertes Zubehör ist ein Bügelschloß mit zwei Schlüsseln sowie drei Verschlußsiegel zur Kontrolle, daß der Cock Block nicht unbefugt geöffnet wurde.

©2016 by Roland Adler (A+S Lederwerkstatt)

Weiterführende Links zu "Cock Block Penisprison"
Zubehör
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cock Block Penisprison"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen