Male Chastity Punisher

68,00 € *

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Werktage (Deutschland)

  • 680-A
  •  Edelstahl Keuschheitsvorrichtung für Männer mit verschließbarem Cockring, gebogenem Penisrohr und Eichelkäfig

Male Chastity Punisher – Penisgefängnis zur Keuschhaltung Was der Keuschheitsgürtel fürs... mehr

Male Chastity Punisher – Penisgefängnis zur Keuschhaltung

Was der Keuschheitsgürtel fürs weibliche Geschlecht, stellt dieses durchdachte, handgearbeitete Penis-Straf-Gefängnis aus Edelstahl dar: Durch den abnehmbaren Cockring werden nacheinander die Hoden und anschließend der Penis geschoben. Der Ring soll eng am Körper anliegen. Er verfügt auf seiner Unterseite über ein Scharnier, damit er zum leichteren Anlegen zugeklappt werden kann.

Das über den Penis gestreifte, gebogene Edelstahlrohr des Male Chastity Punisher wird über einen Zapfen am Cockring befestigt und mit einem Bügelschloss verschlossen. Die zunächst als angenehm empfundene metallische Enge verkehrt sich bei einsetzender Erektion in ein hochgradig anspannendes CBT-Bestrafungsutensil, das nur von erfahrenen Leuten benutzt werden sollte.

Der Cockring besteht aus ca. 0,5 cm starkem Edelstahl, der innere Durchmesser beträgt 4,5 cm. Das Penisrohr besteht aus ca. 2 mm dickem Edelstahl. Es ist ca. 11 cm lang und verfügt über einen Innendurchmesser von ca. 3,5 cm. Die Eichel umschließt ein Käfig, der in der Mitte über eine kleine Öffnung verfügt. Selbstverständlich frei von Graten, die Kanten sind sorgfältig abgerundet. Außen hochglänzend poliert.

Der Cockring kann ohne das Penisrohr getragen werden, – zugehalten durch das Schloss oder etwas anderem, das für den Zweck geeignet ist.

Zum Lieferumfang gehört 1 Metall-Bügelschloss mit 2 Schlüsseln.

Weiterführende Links zu "Male Chastity Punisher"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Male Chastity Punisher"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen