A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985
Deutscher Fachhandel
flotter Versand
SSL verschlüsselt
A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985
flotter Versand
A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985

Monster Plugs für extreme Dehnung & Fist Training

Monster PlugsExtrem-Plugs - Die größten und dicksten Kaliber für FF-Fans und ihre Dehnungsübungen finden Sie im großen Angebot der A+S Lederwerkstatt.

Fisting-Profis wissen es: Der Schließmuskel muss - wie andere Muskeln des Körpers auch - aufs Training eingestimmt werden. Das kann nur behutsam geschehen und es braucht Erfahrung, Geduld und Zeit.

Wer noch nicht für größere Toys aufnahmebereit ist, benutzt zur Entspannung zunächst Butt Plugs mit moderaten Maßen, die auch über längere Zeit getragen werden können. Hat sich der Schließmuskel daran gewöhnt, kann man zu Dildos oder Rektal-Toys übergehen, die über größere Durchmesser verfügen.

Im Idealfall soll die Dehnung nie schmerzhaft sein und muss andernfalls beendet werden. Verwenden Sie bei der Benutzung von Butt Plugs und Dildos stets Gleitmittel, die für das Material geeignet sind. Mit wasserbasiertem Geitgel sind Sie immer auf der sicheren Seite, sie werden von allen Toys vertragen. Ebenso bietet sich Fist Powder an, mit sich nach Bedarf literweise schlüpfriges Gleitgel anrühren lässt, oder das Fisting Relax Gel aus Deutschland.

Butt Plugs und Dildos mit dem Zusatz Hung System verfügen über eine runde Öffnung auf der Unterseite. Diese kann den Zapfen des optional erhältlichen Hung-Plugs aufnehmen, der eine Art Fuß darstellt. Wer es bequemer mag, dem sei der Easy Squat des Hung Systems empfohlen. Das ist eine Art Thron, auf dem Ihr Lieblings-Hung-Toy aufgesteckt wird, das nach und nach in Sie hineingleiten soll.



Extrem-Plugs - Die größten und dicksten Kaliber für FF-Fans und ihre Dehnungsübungen finden Sie im großen Angebot der A+S Lederwerkstatt. Fisting-Profis wissen es: Der Schließmuskel muss - wie... mehr erfahren »
Fenster schließen
Monster Plugs für extreme Dehnung & Fist Training

Monster PlugsExtrem-Plugs - Die größten und dicksten Kaliber für FF-Fans und ihre Dehnungsübungen finden Sie im großen Angebot der A+S Lederwerkstatt.

Fisting-Profis wissen es: Der Schließmuskel muss - wie andere Muskeln des Körpers auch - aufs Training eingestimmt werden. Das kann nur behutsam geschehen und es braucht Erfahrung, Geduld und Zeit.

Wer noch nicht für größere Toys aufnahmebereit ist, benutzt zur Entspannung zunächst Butt Plugs mit moderaten Maßen, die auch über längere Zeit getragen werden können. Hat sich der Schließmuskel daran gewöhnt, kann man zu Dildos oder Rektal-Toys übergehen, die über größere Durchmesser verfügen.

Im Idealfall soll die Dehnung nie schmerzhaft sein und muss andernfalls beendet werden. Verwenden Sie bei der Benutzung von Butt Plugs und Dildos stets Gleitmittel, die für das Material geeignet sind. Mit wasserbasiertem Geitgel sind Sie immer auf der sicheren Seite, sie werden von allen Toys vertragen. Ebenso bietet sich Fist Powder an, mit sich nach Bedarf literweise schlüpfriges Gleitgel anrühren lässt, oder das Fisting Relax Gel aus Deutschland.

Butt Plugs und Dildos mit dem Zusatz Hung System verfügen über eine runde Öffnung auf der Unterseite. Diese kann den Zapfen des optional erhältlichen Hung-Plugs aufnehmen, der eine Art Fuß darstellt. Wer es bequemer mag, dem sei der Easy Squat des Hung Systems empfohlen. Das ist eine Art Thron, auf dem Ihr Lieblings-Hung-Toy aufgesteckt wird, das nach und nach in Sie hineingleiten soll.

Zuletzt angesehen