A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985
Deutscher Fachhandel
flotter Versand
SSL verschlüsselt
A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985
flotter Versand
A+S Lederwerkstatt™
Männersachen seit 1985

Über den sachgerechten Umgang mit Toys aus Edelstahl

Edelstahl ist eine hochwertige, lange haltbare Legierung aus Eisen mit unterschiedlichen Metallen, die der Veredlung dienen. Edelstahl ist säure- und fleckabweisend. Trotzdem ist es nicht vollständig rostbeständig, wenn es nicht entsprechend der Pflege- und Gebrauchsanleitung behandelt wird. Artikel aus Edelststahl können beschädigt werden, wenn sie nicht sorgfältig vor zersetzenden Einflüssen geschützt werden.

Reinigen und trocknen Sie Produkte aus Edelstahl möglichst bald nach Gebrauch. Lassen Sie Edelstahl-Artikel nicht über längere Zeit in Wasser liegen und lassen Sie es z.B. nicht über Stunden in einer Geschirrspülmaschine, nachdem ein Spülprogramm gelaufen ist: Das Metall könnte durch Mineralsalze, die sich im Wasser befinden, angegriffen werden, - unansehnliche Roststellen wären die Folge.

Reinigen Sie Edelstahl-Produkte bitte niemals mit einem Scheuerschwamm oder Reinigungsmitteln, die Scheuermittel enthalten. Scheuermittel hinterlassen kleine Kratzer auf der Oberfläche des Metalls, wodurch der ursprüngliche Glanz beeinträchtigt wird und sich Schmutz festsetzen kann.

Große Hitze kann die Oberfläche des Metalls beschädigen und/oder zu Verfärbungen führen.

Vermeiden Sie, Gegenstände aus Edelstahl mit anderen metallischen Gegenständen in Berührung zu bringen, um Rostbildung zu vermeiden.

Sollte Ihr Edelstahl-Produkt trotz aller Sorgfalt Wasserflecken oder kleine Rostspuren zeigen, so behandeln Sie es bitte mit einem hochwertigen Edelstahlreiniger. Befolgen Sie auf jeden Fall die Gebrauchsanweisungen des Pflegeproduktherstellers.

Verwenden Sie bitte niemals ein Silberreinigungsmittel für Edelstahl! Silberpolituren und Silberreinigungsmittel sind für Edelstahl ungeeignet und beschädigen das Metall.